zur Navigation springen

Norddeutsche Neueste Nachrichten

25. Februar 2017 | 16:50 Uhr

Warnemünde : Models zeigen spannende Kollektionen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Im Hotel Neptun steht am 10. März zum zehnten Mal das Mode-Dinner auf dem Programm #wirkoennenrichtig

Die beliebte Kombination aus Mode, Dinner und Tanz beim Konzept der Veranstaltung hat sich scheinbar bewährt. Deshalb gibt es das Mode-Dinner in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal. „Beim Mode-Dinner im Hotel Neptun führen Mannequins aus der Agentur von Jana Lepa Mode von regionalen Labeln und Unternehmen vor“, informiert Veranstalterin Barbara Weyrich.

Der diesjährige Termin fällt auf den 10. März, dieses kulturelle Angebot ist zeitlich bewusst immer in der Nähe des Frauentages angesiedelt. Veranstaltungsort ist die Sky-Bar. Mit dabei sind etliche Warnemünder, Rostocker und auch Schweriner Unternehmen. Aus Warnemünde nehmen erneut Manfred Schild und seine Lebens- und Geschäftspartnerin Olga Ruth Plaza aus Spanien teil. Die beiden führen in der Alexandrinenstraße mit Sarazul ein Geschäft und Label, das sich auf Kaschmir-Qualität spezialisiert hat. Die von dem Paar und der Designerin Constanze Maager entworfene Kollektion wird in der Mongolei produziert. Kaschmir ist ein sehr hochwertiges und hochpreisiges Material. Sarazul ist bereits zum zweiten Mal bei der Veranstaltung dabei. Die Betreiber haben sich auch wegen vieler Wohlfühlfaktoren bewusst in Warnemünde angesiedelt.

„Etliche Teile der Kollektion der verschiedenen Unternehmen können die Gäste im Anschluss auch käuflich erwerben“, weiß Organisatorin Barbara Weyrich. Nicht ganz so stark vertreten ist das Angebot für Männer: Für die Herren der Schöpfung steht Maßschneider Andreas Kiefer zur Verfügung, der inzwischen auch als Herrenausstatter fungiert. „Es wird farbig in der kommenden Saison, durchaus mal blumig und Streifen bleiben aktuell“, verrät Weyrich einige Trends. Auch der Hosenanzug wird gekonnt und anders in Szene gesetzt. „Trendfarben sind Koralle, Mango und Knallrot“, sagt Weyrich.

Durch den Abend führt Fernsehmoderatorin Victoria Hermann, zwischen den Mode-Vorführungen gibt es ein kreatives Drei-Gänge-Menü für alle Gäste. Ab 22 Uhr wird zum Tanz geladen.

Karten: Hotel Neptun, Pressezentrum und KTC-Ticketbox

zur Startseite

von
erstellt am 15.Feb.2017 | 21:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen