zur Navigation springen

Hagenow: Zwei Junge Männer gehen unvermittelt auf Angriff über

vom

Zwei unbekannte Täter haben am Sonntag in Hagenow zwei junge Männer angegriffen udn ausgeraubt. Nach Angaben der Polizei sollen die beiden dem Aussehen nach jugendlichen Täter die Geschädigten vor einem Imbiss erst angesprochen und dann unvermittelt angegriffen und mit Fäusten geschlagen haben. Während der Tätlichkeiten verlor einer der Geschädigte ein Mobiltelefon. Die tatverdächtigen Jugendlichen ergriffen das Handy bei ihrer Flucht und nahmen es mit. Das Kriminalkommissariat Ludwigslust hat unverzüglich die Ermittlungen zum Raub aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen