Hörkolumne von Max-Stefan Koslik : Wenn 00-Glawe die Welt rettet

von 09. Oktober 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Immer wenn Manuela Schwesig (SPD) mal weg ist, schlägt Harry Glawe (CDU) zu, meint Max-Stefan Koslik in seiner Kolumne
Immer wenn Manuela Schwesig (SPD) mal weg ist, schlägt Harry Glawe (CDU) zu, meint Max-Stefan Koslik in seiner Kolumne

Jetzt anhören! Politik kann auch sehr unterhaltsam sein. Mit einem Augenzwinkern nimmt der stellvertretende Chefredakteur, Max-Stefan Koslik, in seiner Kolumne Woche für Woche die Politiker in Schwerin aufs Korn – und blickt hinter die Kulissen des Landtags in Mecklenburg-Vorpommern.

Schwerin | Da war er wieder, der große Europäer. Immer wenn Manuela Schwesig (SPD) mal weg ist, schlägt Harry Glawe (CDU) zu. Zielgerichtet ergreift der Regierungsvize das Heft des Handelns am Kabinettstisch – und versaut, oh sorry, sägt gekonnt am eigenen Ruf. Die ganze Kolumne von Max-Stefan Koslik können Sie jetzt hören. Klicken Sie einfach auf den Player. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite