Rekorde : Abgefahren hoch

nnn+ Logo
Im Inneren des Turms werden Aufzüge getestet. Auf der Plattform haben Besucher einen weiten Blick. /dpa

Zu sehen ist er schon von Weitem. Aber vor allem kann man von diesem Turm aus selbst unheimlich weit gucken: der Testturm in der Stadt Rottweil in Süddeutschland ragt 246 Meter in die Höhe. Die meisten Hochhäuser in Deutschland sind deutlich niedriger.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
02. August 2020, 15:14 Uhr

Wenige Meter unter der Spitze befindet sich eine Aussichtsplattform. Von dort sehen Besucher weit in die Ferne: auf den Schwarzwald, die Schwäbische Alb und sogar die Alpen. Man braucht aber auch ein weni...

iWegen Meter tenru red Spzeit nitefebd ihsc eine irAtctaptosshul.smf noV dtor henes receshuB etwi in dei r:enFe fua edn lrwaz,dacShw dei hbsSicehcwä lbA und orsag edi enl.Ap aMn rchbatu bera ahuc nei inewg uM.t enDn auf edr arltPftom cthier die aubspgsrlGnrea isb muz n.oedB aD nnak nmiee nhsco ine esbncshi nleisdwicgh ewnr.de

cahN drto noeb ünfrhe awzr auhc 0931 nS.utef bAer eeiglthcin rähft nma mit emd .gAuuzf Das sstap cuha u.tg nDen inee mairF hat ned urTm rxate ovr ien aarp nerhaJ g,eabut mu drto celnshel gAuezfü rüf esgirei Hshheocurä zu ttn.ese

zur Startseite