Kunstschau : Die documenta 15 hofft auf den Sommer

von 13. Januar 2022, 13:45 Uhr

In Kassel gehen die Vorbereitungen zur documenta fifteen trotz Corona voran. Die weltweit viel beachtete Ausstellung für zeitgenössische Kunst findet dieses Jahr unter besonderen Bedingungen statt.

Kassel | 100 Tage lang wird Kassel wieder zum Mekka für Kunstfans aus der ganzen Welt: Alle fünf Jahre findet in der Stadt in Nordhessen die documenta statt, die als bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst gilt. Die Vorbereitungen für die Schau vom 18. Juni bis zum 25. September laufen auf Hochtouren. Zwar werden sie durch die Corona-Pandemie ers...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite