Haftbefehl, Cro und Danger Dan : Drei Mal Hiphop aus Deutschland: Die vielen Seiten des Lebens

von 04. Mai 2021, 06:00 Uhr

nnn+ Logo
Singt über die dunkle Seite des Lebens: Der Rapper Haftbefehl hat das 'Schwarze Album' herausgebracht
Singt über die dunkle Seite des Lebens: Der Rapper Haftbefehl hat das "Schwarze Album" herausgebracht

Hiphop aus Deutschland ist recht vielseitig. Das zeigen drei Neuerscheinungen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Schwerin | Ein Jahr nach seinem „Weißen Album“ legt der Rapper Haftbefehl mit dem „Schwarzen Album“ nach. Eine Fortsetzung mit umgekehrten Vorzeichen? Nicht ganz: Es ist eher ein Steigerung - nicht ganz so offensiv, dafür umso düsterer. Licht am Ende des Tunnels scheint allenfalls als „Leuchtreklame“ auf, wie ein Song heißt: Dieses Licht gibt keine Orientierung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite