Trotz Corona : Salzburger Festspiele beginnen mit Strauss-Oper «Elektra»

nnn+ Logo
André Kaczmarczyk spielt die Hauptrolle in Peter Handkes «Zdenek Adamec». /APA/dpa

Das Programm wurde zusammengestrichen und modifiziert. Aber immerhin: Die Festspiele finden statt. Es gelten allerdings strikte Hygienebestimmungen vor und hinter der Bühne.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
31. Juli 2020, 17:31 Uhr

Auftakt für eine außergewöhnliche Festpielsaison: Zur Eröffnung der Salzburger Jubiläumsfestspiele 2020 steht am Samstagnachmittag (01.08.) Richard Strauss' mythische Oper «Elektra» auf dem Programm. Am ...

afutAkt für eine eßhwghöeinaculre r:oaneselsiip tsuFZ rnffEöugn edr gzrualbSre beiJsseuälmsfipletu 0220 htest am mstiggtachnaatamS .080(1.) hacRrid srtuaSs' htseycmhi Orpe aeE»«ktrl uaf med amP.rgrmo

Am netspeär bedAn tlofg eid euanameWifredh nov iaeMhcl srmueSgnirt rromdeen nneszgIrnuei vno ugHo nvo fmnHnslaotsah stiiMpsereleyn r»ndaeenJ«m ufa dem zrSruaeblg omtlap.zD Mti edm achehtistrlean eeunarnbrerD rnudwe ma 22. uAutsg 9201 ied ertsen berlragzSu lstpeeesiF etörf,nef malasd ni der eednelgärn inenznersIgu von esttüdgFenMlsrperii- Max en.rdhiRat

Am Snntgao bgti es mit lgWgfaon sdAaeum saotzMr ìC«os fna uttet» eein tewerei rOinmp,ereerpe hiclge ßaineldhnecs edi mit ungnapSn ettareewr rafhuUfrgüun eds skScteü eenc«Zd a»Amdec sua erd dereF sde prrlsuaeLonteäeitstberrirg tPree e Hn.adk

sAl iense red wnegine egoßnr k-uMsi nud aeevrhisletafstT ni aEpruo awnre eid guerarbzSl leeFstspei ichtn ewegn edr meC-nnPodareoai tgsbgaae w.neord sgnelAldri rduwe ads orgrmmaP izssmnuctrhegnaeem und deti.irfozmi umeZd engtel iksrett Hieteueigmmnynngbse rov dun hentri edr .nehüB

© afdnm-iocop, 9097-9p2d1:193a32/90-9

zur Startseite