Weltrekord verpasst : Whisky für eine Million Pfund versteigert

von 23. Februar 2021, 12:05 Uhr

nnn+ Logo
Millionen-Objekt: Ein Whisky der Marke „The Macallan 1926 Fine and Rare“.
Millionen-Objekt: Ein Whisky der Marke „The Macallan 1926 Fine and Rare“.

Da würde jeder Schluck ein Vermögen kosten: In Schottland ist ein besonders edler Whisky teuer versteigert worden. Für einen Rekord hat es allerdings nicht gereicht.

Perth | Bei einer Versteigerung in Schottland ist der angepeilte Weltrekord für eine Flasche Whisky verpasst worden. Das höchste Gebot für die 0,75-Liter-Flasche „The Macallan 1926 Fine and Rare“ lag letztlich bei einer Million Pfund (rund 1.157.000 Euro). Im Herbst 2019 war eine Abfüllung aus demselben Fass für knapp 1,5 Millionen Pfund unter den Hammer g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite