Vorfall in Leipzig : Davidstern-Eklat: Gil Ofarim hat eine zweite Anzeige gestellt

von 22. Oktober 2021, 12:00 Uhr

nnn+ Logo
Musiker Gil Ofarim erhebt Antisemitismus-Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter des 'The Westin Leipzig'.
Musiker Gil Ofarim erhebt Antisemitismus-Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter des "The Westin Leipzig".

Im Davidstern-Streit hat Gil Ofarim eine zweite Anzeige gegen den Angestellten eines Leipziger Hotels gestellt Wie jetzt bekannt wurde, wirft er ihm nicht nur Antisemitismus vor.

Leipzig | Gil Ofarim wurde nach eigenen Angaben in dem Leipziger Hotel "The Westin" antisemitisch beleidigt. Nach dem Vorfall ist noch immer nicht geklärt, was genau passiert ist. Die Versionen gehen auseinander. Was geschah wirklich am Abend des 4. Oktobers? Ofarim stellt zweite Anzeige Gil Ofarim hat bei seiner Vernehmung in der vergangenen Woche in Mün...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite