Kommunikation : Moritz Bleibtreu setzt auf Dialog - aber nicht Social Media

von 14. Oktober 2021, 11:19 Uhr

nnn+ Logo
Moritz Bleibtreu setzt auf echte Kommunikation.
Moritz Bleibtreu setzt auf echte Kommunikation.

Der Schauspieler findet es wichtig, dass Menschen sich miteinander auseinandersetzen. Diskussionen in den sozialen Medien hingegen erachtet er als kaum gewinnbringend.

Berlin | Der Schauspieler Moritz Bleibtreu (50) setzt in Krisenzeiten wie der Corona-Pandemie auf den Dialog. „Die Situation ist dafür gemacht, dass sich Menschen immer mehr spalten lassen und sich immer mehr auseinander dividieren. Ich versuche, so etwas als Anlass zu nehmen, noch mehr auf Menschen zuzugehen. Vor allem auf die, die gegebenenfalls eine ande...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite