ZDF-Fernsehgarten : So reagierte Andrea Kiewel am Sonntag auf den Skandalauftritt von Luke Mockridge

Andrea Kiewel, Moderatorin des ZDF Fernsehgartens, war nach einem Skandalauftritt von Luke Mockridge stinksauer. Legt sie nach?
Andrea Kiewel, Moderatorin des ZDF Fernsehgartens, war nach einem Skandalauftritt von Luke Mockridge stinksauer. Legt sie nach?

Wird Andrea Kiewel erneut Stellung beziehen? Die Fans haben Ratschläge an das ZDF.

von
25. August 2019, 10:45 Uhr

Mainz | Es war der mediale Aufreger am vergangenen Sonntag: Luke Mockridge sorgte mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten für einen Skandal. Moderatorin Andrea Kiewel warf ihm daraufhin Unkollegialität vor und war stinksauer. Im Laufe der Woche machte Mockridge mit einer weiteren peinlichen Aktion auf sich aufmerksam. Wie mittlerweile bekannt ist, steckte hinter beiden "Showeinlagen" die Vorbereitung auf die neue Sendung des Komikers, die bald bei Sat.1 zu sehen ist.

Lesen Sie dazu: Was hinter Luke Mockridges irritierendem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten steckt

Gäste im ZDF-Fernsehgarten am 25. August

Als Andrea Kiewel am Sonntag wieder zum ZDF-Fernsehgarten einlud, warten viele Zuschauer gespannt darauf, ob sie noch einmal Stellung zu den Vorkommnissen bezieht. Wird Kiewel dieses Mal etwas milder zu Mockridge sein, legt sie nach oder vermeidet sie es, das Thema erneut anzusprechen. Sie wählte einen Zwischenweg. Ohne Mockridge beim Namen zu nennen, sagte Kiewel zu Beginn der Sendung: "Wow, was für eine Woche. Können Sie sich vorstellen, oder?"

Dafür sorgte Instagram-Sternchen Riccardo für einen Seitenhieb gegen Mockridge. Er sagte: "Wenn man schon viele Leute hat, die einem zuhören, sollte man seine Stimmung sinnvoll einsetzen. Für Hilfsprojekte.“


Ab 11.50 Uhr läuft die neue Sendung des ZDF-Fernsehgartens am Sonntag. Das Thema am 25. August ist "Schlager". Zu den Gästen gehören folgende Künstler: Guildo Horn, Claudia Jung, Kastelruther Spatzen, Voxxclub, Die Grubertaler und Stefanie Hertel.

Viele Fans noch immer sauer auf Mockridge

Auf Facebook beschäftigt die meisten Fernsehgarten-Fans noch immer der Skandalauftritt von Luke Mockridge. Für den heutigen Sonntag wünschen sich viele eine ruhigere Sendung. Ein Fan schreibt: "Habt ihr auch wieder so einen tollen Comedian?" Andere schreiben: "Hauptsache Luke kommt nicht - Fernsehgarten mit Kimi ist immer toll - war schon dabei!" Und oft ist zu lesen: "Mal gespannt, ob Kiwi noch was wegen Luke ablässt." (Lesen Sie auch: Nach Fernsehgarten-"Skandal": Diese Fakes gingen in die TV-Geschichte ein)


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen