Düstere Romantik : Byron. Shelley. Keats: Marianne Faithfulls Poesie-Album

von 03. Mai 2021, 12:59 Uhr

nnn+ Logo
Marianne Faithfull taucht ein in die Welt der Romantik.
Marianne Faithfull taucht ein in die Welt der Romantik.

Ihr herber Gesang ist nach einer Corona-Infektion vielleicht für immer verstummt. Das hält Marianne Faithfull aber nicht von einem neuen Album ab.

Berlin/London | Zuletzt überstand sie auch noch eine schwere Covid-19-Erkrankung. Es war äußerst knapp, wie ganz oft in ihrem bald 75-jährigen bewegten Leben. Marianne Faithfull hat schon so viel Drama, Drogensucht, Chaos und Krankheit hinter sich - fast könnte man vergessen, dass sie von einem schönen Gesicht und einer hellen Stimme des „Swinging London“ (mit dem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite