Nach Diebstahl : Lady Gagas Hunde sind wieder da

von 27. Februar 2021, 17:18 Uhr

nnn+ Logo
Lady Gaga kann aufatmen: Ihr Hunde sind zurück.
Lady Gaga kann aufatmen: Ihr Hunde sind zurück.

Happy End für Lady Gaga, Koji und Gustav: Zwei Tage nach einem brutalen Überfall auf den Hundesitter der Sängerin sind die gestohlen Tiere wieder da. Der Dogwalker ist auf dem Weg der Besserung. Doch viele Fragen sind noch offen.

Los Angeles | Die Sängerin Lady Gaga kann aufatmen: Ihre beiden Hunde Koji und Gustav sind wieder da. Dies gab die Polizei in Los Angeles (LAPD) am Freitagabend (Ortszeit) per Twitter bekannt. Eine Frau habe die Tiere, die seit einem Überfall am Mittwoch vermisst wurden, der Polizei und Angestellten von Lady Gaga übergeben, so die Behörde weiter. Zu der Identitä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite