Fremde treffen bei Omegle : Wie eine Penisplattform zum Corona-Killer wurde

von 03. März 2021, 10:30 Uhr

nnn+ Logo
Im Internet kann man auch während der Pandemie Kontakte knüpfen. Manchmal sind die Begegnungen aber skurril.
Im Internet kann man auch während der Pandemie Kontakte knüpfen. Manchmal sind die Begegnungen aber skurril.

Social Distancing stellt uns weiterhin auf eine harte Probe. Doch Omegle schafft Möglichkeiten der Nähe.

Hamburg | In meiner Teenagerzeit habe ich die Chatplattform Omegle zum ersten Mal benutzt. Gustavo aus Brasilien, Pierre aus Frankreich und Kevin aus Großbritannien: Alle saßen mir gegenüber, auf der Suche nach dem Verbotenen – oder vielleicht auch nur aus Langeweile, Spaß oder Gruppenzwang. Uns alle hat die Faszination verbunden, sich aus dem Kinderzimmer hina...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite