Börsen : Ausverkauf am deutschen Aktienmarkt

nnn.de von
14. August 2019, 18:45 Uhr

Die zunehmenden Hinweise auf eine weltweite Rezession haben eine Verkaufswelle am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. Der Dax büßte 2,19 Prozent ein und schloss mit 11 492 Punkten auf dem niedrigsten Niveau seit Ende März. Der Kurs des Euro notierte zuletzt bei 1,1144 US-Dollar.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen