Tarife : Flughafen Frankfurt bereitet sich auf Warnstreik vor

nnn.de von
13. Januar 2019, 03:52 Uhr

Deutschlands größter Flughafen bereitet sich auf den geplanten Warnstreik des Sicherheitspersonals am Dienstag vor. Ein spezielles Team soll sich um die Passagiere kümmern, die wegen des Streiks nicht wie geplant in einen Flieger steigen können. Dazu gehöre etwa die Bereitstellung von Verpflegung, Decken und Feldbetten. Der Ausstand am kommenden Dienstag könnte den Flughafen in Frankfurt weitgehend lahmlegen. Auch an den Flughäfen Leipzig/Halle, Dresden und Erfurt hat Verdi für den Dienstag Warnstreiks angekündigt.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen