Nach geplatzter Ebay-Aktion : „Bares für Rares“- Star soll Wipperfürths Kappe verkaufen

von 08. Oktober 2021, 22:42 Uhr

nnn+ Logo
Markus Wipperfürth ist als Fluthelfer im Ahrtal unterwegs.
Markus Wipperfürth ist als Fluthelfer im Ahrtal unterwegs.

Der Landwirt und Fluthelfer Markus Wipperfürth wollte seine Baseball-Kappe für den guten Zweck online versteigern. Nachdem das gescheitert ist, übernimmt jetzt ein bekanntes TV-Gesicht den Verkauf.

Hamburg | Die Online-Versteigerung einer alten Baseball-Kappe des Lohnunternehmers und Ahr-Fluthelfers Markus Wipperfürth erzielte 80.350 Euro. 41 Bieter hatten zuvor innerhalb von drei Tage 90 Mal geboten, geht aus der Ebay-Gebotsübersicht hervor. Darunter waren aber offenbar viele Spaßbieter. "Im Nachgang der Auktion haben wir vermehrt Bieter kontaktiert, um ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite