Zwischen Sachsen und Tschechien : Tote und Verletzte bei Zugunglück im Erzgebirge

nnn+ Logo
Beim Frontalzusammenstoß zweier Personenzüge auf einer Strecke durch das Erzgebirge zwischen Tschechien und Deutschland hat es Tote und Verletzte gegeben.

Unter den Toten ist auch ein Deutscher. Einer der beiden Zugführer wurde festgenommen. Er soll zu früh gestartet sein.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
07. Juli 2020, 21:11 Uhr

Karlsbad | Beim Zusammenstoß zweier Personenzüge auf einer Strecke durch das Erzgebirge zwischen Tschechien und Deutschland hat es zwei Tote und mehr als 20 Verletzte gegeben. Unter den Todesopfern ist ein Deutsche...

aKalsrbd | iBem mtZßsnmseoua iwerez Poezgenünser fau renei ecetkrS crudh dsa Eegbrrizeg hcnwezsi hTseeihccn nud hasteDlcund aht se zewi teTo nud herm lsa 02 rztVeetle eng.egeb Uertn edn rfoodeTenps ist ein ruec.sDhet saD segat enie eSrnehcirp red oilzieP in aabdlKsr Kovalry( yr)Va am Adbne und siätgbeett damti ienne eBrhtic des nitueledhtMcset kdfn.Runus Acuh ein cshcTehe abtsr ibe rde llionoK.si chaN eAabngn des stsuegedsnRnttei urednw mdzue 9 enneshMc whesrc ndu 31 hecitl telzver.t eDi glUesstüllncke ni eeinm kWadsütlc aenh dre menedeiG nkinPre war rüf dei rttskegfuäRnet rnu trsäßeu crsewh zglh.unäcig

geüZ oeltsln scih ni täcsnhen nahofhB nurkeze

Der inee Zgu wra fau erd igelinenisge eetkrSc gstnreeuw vmo hmieötnhwcebss rtoredBä rdslaabK isn ihschseäcs ae,rodgthntensnJgao rde ndaere ni trhruemgkee Rtchg.nui iDe cireehknuerv dun iülgegeh saerTs fürht rübe end rakbreszgEg.mmi Dei ebedin Zeüg etlonsl chis iihegecltn ster im tnhcnäse hoBanhf e.urknze Die zoeiilP mnha eenni dre ediben ürheroLfk sfte. erD Vadthcer lteua fau eshflirgaäs dguränefhG dre miinhtA,gelele aegts eeni prechrienS red echutneDs srtgrPseeuAn-.e rE osll zu ühfr aolgerefnhs ns.ie

iDe nafrzestEäkti reanw tmi mieen gßobrfeoatGu rvo .rOt eiD rwehruFee temssu ide ltntreeeVz wgnee eds uugänzenilngch eläsneGd rbüe ied Gilese zu ßuF in dne encsätnh fohhBan a.gnter ereMher hscutRhetngebrbruaus neraw im nt,sEzia rauendrt huca reeni uas edm berabnacnhet a,ncShse mu eid Svelewrthnezrcet ni nkKeilin dre oRigen zu ginen.br ieeDs unredw in lieAtmefsrrtaahbc er.teszvt

hTcrcesheshci ihkeVteenirsmrr uzttef"is tsbeüz"rt

uAf oFost arw zu ehsne, ssad edi benedi aceereibFerhrh tlketmpo eortemidl rnwea. eDr egedmuleni adWl ewudr hcna zerenVltte eshatug,bc ide meriweegshlicö utern hkcSoc egaentwrng awrne. erD eicchtshcesh mVrtisnrrieehsek earKl acHkvlie ielte ma Abden an end k.noürtcgslU Er ies zt"isefut tzs"bt,reü ciehsbr er ieb reTitwt ndu troredfe edumsefnas ufu.glrknäA Der ertBeib ufa red ctkerSe ridw im naenntsgeon ftvecnenrheia irtebNebbanbenhe rchrtdhfg,uüe ads hietß noeh nebredoes eesnhgsehishccucrint rienngtuic.hnE

zur Startseite