Keine 15 Minuten : Wegen Gewalt in Halle: Joko und Klaas sagen TV-Spaß ab

nnn+ Logo
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf.
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf.

Kein Tag für Blödsinn: Joko und Klaas sagen nach den Todesschüssen von Halle den für heute geplanten ProSieben-Spaß ab.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
09. Oktober 2019, 16:59 Uhr

Berlin | Am Dienstag haben Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf die Show "Joko und Klaas gegen ProSieben" gewonnen. Am Mittwochabend hätten sie deshalb 15 Minuten der ProSieben-Primetime live bespielen dürf...

irBlen | Am sgneDait anhbe ooJk retdisehWctni udn laasK uUu-lrfHaeemf ied wohS koo"J ndu salaK gngee S"ibPeonre w.gnnoene Am tadniothMwecb tenäth eis ldabhse 15 untinMe rde eirtmrPnSiobmeP-eie veli pneselibe .fernüd nI riene sitfacebdtohoV ngtaes sie dei trcgTeÜü-etasnbsurVh etjtz a:b eueHt" iwrd es ienek 15 netuMni ee"g,nb staeg triitsedhnWec . nSei lloegeK äetrrkle eid gtEdchsinenu mit edn ,necseodThüsss endne ma nuiehteg rgpT-pmaK-Joiu orv erd ngoSgeya in lelHa errhmee cneseMnh umz Opefr le:nief Da" tah eetuh atesw endeugna,tttsf swa nsu imdtunzes dsa üGehfl minmt, ehuet eAndb mu eviltre hacn acht orßg zrnneiteensi dsölniBn "rhueüfufza,n gstea Kaasl eua.HrUflmfu-e

rehM n:Iotanmfnieor neD eelaktuln tSdna uz den enrnssgeiEi in aleHl lsene eiS rie.h

zur Startseite