Ein Angebot des medienhaus nord

Türkei Deutscher aus Haft entlassen

Von Redaktion svz.de | 08.09.2017, 21:00 Uhr

Auch der zweite in der vergangenen Woche in der Türkei festgenommene deutsche Staatsbürger ist wieder auf freiem Fuß

Auch der zweite in der vergangenen Woche in der Türkei festgenommene deutsche Staatsbürger ist wieder auf freiem Fuß. Das bestätigte gestern das Auswärtige Amt in Berlin. Allerdings wurde gegen den Betroffenen eine Ausreisesperre verhängt. Gestern gab es im deutschen Konsulat in Antalya ein Treffen mit dem Betroffenen und dessen Anwalt. Zudem bestätigte das Außenamt, dass gegen eine weitere deutsche Staatsangehörige ein Verfahren eröffnet wurde. Ihr werden Straftaten im Zusammenhang mit Terrorismus vorgeworfen. Insgesamt werden derzeit elf Deutsche wegen politischer Vorwürfe in türkischen Gefängnissen festgehalten.