Hohe Windgeschwindigkeiten : US-Wetteramt stuft «Isaias» zu Tropensturm zurück

nnn+ Logo
«Isaias» soll den Prognosen zufolge trotzdem spürbare Auswirkungen mit sich bringen. /Palm Beach Post via ZUMA Wire/dpa

Meteorologen erwarten allerdings, dass «Isaias» über Nacht wieder an Stärke gewinnen dürfte, während er sich in Richtung der südöstlichen Küste Floridas bewegt.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
02. August 2020, 02:10 Uhr

Der Wirbelsturm «Isaias» hat sich nach Angaben der US-Wetterbehörde abgeschwächt. Seiner Stärke entsprechend wurde er am frühen Samstagabend (Ortszeit) nicht mehr als Hurrikan eingestuft, sondern als Trop...

eDr umlbstirerW »a«siaIs hat shci acnh nagAenb der Wetrr-öUSdethbee .sähhaccbtgew eSrien tkäerS erdepnchents urwed re am früenh tgmsandaebSa t(Oztrsie) hictn hrme las krnaHiru e,enigftuts dnnoesr sal erTm,rtnpuos ewi aus nriee iuitglntMe sde ailnNetona mrtHierzuuasknnr t.oghvrhere

erD sirrumtlebW war am aSgamst brüe Tleei erd nseteelkIt erd mshaaBa ehze,nwgggoein wo uhca eien wuaunnirgnaHrrk edbasentn th,tea ndu bacreth niWdeönb ovn 210 nlomeeriekSdnntut und mehr imt .schi Er riss Dhecär vno üfetnntrekUn in lmicnäher eeiSundnlg mti csih nud tewreeznlut ämB,eu es mak uz rltsaoluämnSf.e Bei ncenmah neeBhnrwo awr dei rEenunrgni an r«D»ioan, enien runkHair edr ectöhhsn gKoeearit 5, asu dme rgvaneneneg rhaJ noch .sifcrh

cNha utchäzSng sed Rneot zeesurK rednuw aslmad etwa 00.013 suähhWorne rchswe cbäshitegd edor rt,etözsr drtneeuH eMhecnsn .rtbanse Auf engiine ennIsl eenbl ernwhoeB mermi onhc ni t.nleeZ Oflzinelfei agebAnn lzufoeg slnteol vor emd netEefrifn von ,a»Isais« der hics mti saft 02 rtoeteklniendunmS ni tnuigcRh desNorntew ee,etgwb onch müerrmT bisteegti edrnw.e

reD ussUBSatt-dean oialFrd itbeeteer icsh auf te,wlFlnelu gwsnunÜmmhbeerce nud oheh hniisekWeigncedgiwndt rov. Der rtmSu llso nde nsogreoPn lgfouze zwar nhict afu das -detlUnsSFa nfeter,f aerb ersüarbp skrneugwiAun imt scih igrn.neb

© no-mcp,daiof 022a/2910:18-0d92p04-

zur Startseite