Falsche Zahlen zu Geimpften : Der Faktencheck: Alice Weidel blamiert sich in hitzigem TV-Interview

von 09. Dezember 2021, 16:47 Uhr

nnn+ Logo
Hitziges TV-Interview: AfD-Politikerin Alice Weidel nennt falsche Quelle zu angeblichen Zahlen von Geimpften auf Intensivstationen.
Hitziges TV-Interview: AfD-Politikerin Alice Weidel nennt falsche Quelle zu angeblichen Zahlen von Geimpften auf Intensivstationen.

AfD-Politikerin Alice Weidel stellt mit einer falschen Behauptung in einem TV-Interview Zahlen zu Geimpften und Ungeimpften auf Intensivstationen in Frage und gerät mit dem Moderator hart aneinander. Ein Faktencheck.

Berlin | Alice Weidel hat sich in einem TV-Interview in ein turbulentes Wortgefecht verstrickt. Die AfD-Fraktionsvorsitzende geriet mit ihrer Aussage über vermeintlich mehr Geimpfte als Ungeimpfte auf deutschen Intensivstationen ins Kreuzfeuer der Kritik. Nach ihrem Gespräch mit dem Fernsehsender Phoenix trendete jüngst auf Twitter der Hashtag #WeidelLuegt. Wo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite