Vorbild für Deutschland? : Frankreich: Wo Sozialisten und Liberale grüne Politik machen

von 14. Oktober 2021, 10:22 Uhr

nnn+ Logo
Radfahrer in Paris an der Seine. Während der Corona-Krise sind in Frankreichs Hauptstadt 50 Kilometer Radwege entstanden.
Radfahrer in Paris an der Seine. Während der Corona-Krise sind in Frankreichs Hauptstadt 50 Kilometer Radwege entstanden.

Inlandsflüge, Tempo 30 und Plastikverpackungen: In Frankreich und Paris kümmern sich liberale und sozialistische Politiker um erstaunlich grüne Themen – wäre das ein Vorbild für eine Ampelkoalition in Deutschland?

Paris | Der französische Präsident Emmanuel Macron steht für eine liberale Politik, in Paris regiert mit Anne Hidalgo eine Bürgermeisterin der Sozialistischen Partei. Sie beide machen vor, wie wirtschaftsliberale und sozialistische Regierende vermeintlich grüne Politik machen können – wenn der Wille da ist. In Deutschland hingegen gelten die Klima- und Umwelt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite