Brexit : Kraftstoffmangel: Britische Armee in Bereitschaft

von 28. September 2021, 09:43 Uhr

nnn+ Logo
Die britische Regierung will den Mangel an LKW-Fahrern beenden.
1 von 3
Die britische Regierung will den Mangel an LKW-Fahrern beenden.

Panikkäufe sorgen in Großbritannien für leere Tankstellen. Es fehlen Lkw-Fahrer, um für Nachschub zu sorgen. Das Militär soll nun einspringen.

London | Die Regierung in London hat angesichts der Kraftstoffkrise in Großbritannien Lastwagenfahrer der Armee in Bereitschaft versetzen lassen. Diese sollten darauf vorbereitet werden, Tankstellen zu beliefern, hieß es in einer Mitteilung in der Nacht zum Dienstag. Im Vereinigten Königreich sitzen derzeit viele Tankstellen auf dem Trockenen. Hintergrund i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite