Aktuelle Entwicklungen zu Covid-19 : Coronanews: Hohe Geldstrafen für Quarantäne-Verstöße in Großbritannien

nnn+ Logo
Wer unter Menschen geht, obwohl er in Quarantäne sein müsste, muss mit hohen Geldstrafen rechnen (Archivbild).

Die Covid-19-Pandemie breitet sich seit Monaten rasant aus. Weltweit gibt es mehr als 30,5 Millionen Infektionen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
20. September 2020aktualisiert vor 24 Minuten

Berlin | Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus schnellt an einigen Orten Deutschlands gerade nach oben. Viele Menschen rechnen mit einer zweiten Infektionswelle. Strengere Regeln sollen das verhindern. ...

lnBeir | Die Zhal dre neounfiietNnek tim emd Cviasorunro cshlletn an geniein nOtre uhsDtdalsnce reedag hcna .ebon ieeVl hseMecnn henrcne itm rinee ezewint onwIfeek.inlslte reteSenrg Rneegl neslol sad renvhn.rdei klleuetA eNws enlse iSe eihr mi kie.ievcrtL

Mher umz mhT:ea

zur Startseite