Ein Angebot des medienhaus nord

Neubrandenburg 2,4 Kilogramm Marihuana in Wohnung gefunden

Von Redaktion svz.de | 09.01.2020, 17:08 Uhr

23-Jähriger in Neubrandenburg im Visier der Ermittler

Rund 2,4 Kilogramm Marihuana, mehr als 10.000 Euro Bargeld und einen sogenannten Totschläger haben Ermittler in der Wohnung eines 23-jährigen Mannes in Neubrandenburg gefunden.

Gegen ihn wurde Haftbefehl beantragt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Bei den Ermittlungen hätten Neubrandenburger Drogenfahnder mit Behörden in Rostock und Niedersachsen zusammengearbeitet.

Mögliche Zusammenhänge zu anderen Fällen und weiteren Tatverdächtigen würden geprüft.