Ein Angebot des medienhaus nord

Gingst auf Rügen Abgelaufener TÜV und falsche Kennzeichen: Polizei stoppt Fahrer

Von Malte Fuchs | 14.10.2022, 11:56 Uhr

Zwei Streifenpolizisten wurden wegen einer kleinen gelben Plakette auf die überfällige Hauptuntersuchung aufmerksam. Bei einer Kontrolle stellte sich jedoch noch sehr viel mehr heraus. Die Fahrt war für den Fahrer damit beendet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche