Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Anklam: Müllfahrzeug fängt Feuer

Von Redaktion svz.de | 06.10.2015, 12:41 Uhr

Ein Müllfahrzeug ist am Dienstag auf dem Weg zur Deponie in Anklam (Vorpommern-Greifswald) in Brand geraten.

Der Fahrer habe vor der Zufahrt zur Deponie eine starke Rauchentwicklung am Presscontainer für Sperrmüll bemerkt und gestoppt, wie die Polizei am Dienstag in Anklam mitteilte. Der Mann blieb unverletzt. Am Fahrzeug selbst entstand ein Schaden von rund 100 000 Euro. Ob ein technischer Fehler oder eine Flüssigkeit den Brand verursachte, war zunächst unklar. Die Untersuchungen dauerten an.