Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Auto fuhr in den Eingang des Gülzower Seniorenwohnparks

Von Redaktion svz.de | 01.08.2017, 20:45 Uhr

Heute befuhr ein 79-jähriger Fahrer eines PKW Ford Focus gegen 16:45 Uhr die Kreisstraße 11 aus Richtung Güstrow kommend in Richtung Boldebuck, um in Gülzow den Parkplatz des Seniorenwohnparks "Landhus" zu befahren.

Aus bislang ungeklärter Ursache verließ das Auto die Zuwegung zum Parkplatz und fuhr geradeaus, bis er im Eingangsbereich des Seniorenwohnparks zum Stehen kam.  Dabei entstand Sachschaden. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Laut Aussage der Rettungskräfte könnte der Fahrzeugführer während der Fahrt einen Kreislaufzusammenbruch erlitten haben. Die endgültige Ursache bleibt zu ermitteln.