Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker B96: Traktorgespann auf Umwegen

Von Polizeiinspektion Stralsund | 14.08.2018, 13:53 Uhr

Am 13.08.2018, gegen 15:25 Uhr, kam ein Traktor mit Anhänger von der B 96 ab und rutschte in den Graben zum naheliegenden Feld.

Personen sind dabei nicht verletzt worden.

Der 30-jährige Fahrer befuhr mit einem Traktorgespann die B 96 zwischen dem Abzweig Sehrow und der Stönkvitzer Kurve. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit dem Traktor in den Straßengraben.

Mit Hilfe eines Baggers, der seitens der Ackerfläche unterstützte, konnte der Traktor aus dem Graben gezogen werden. Sachschaden entstand nicht.

Die Beamten des Polizeihauptreviers Bergen führten Verkehrsmaßnahmen vor Ort durch und warnten den nachfolgenden Verkehr beziehungsweise leiteten diesen vorbei.