Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Bartelshagen: Zwei Verletzte nach Vorfahrtsfehler

Von Redaktion svz.de | 17.07.2020, 20:15 Uhr

Am Freitag ereignete sich gegen 15:10 Uhr in Bartelshagen 2 ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW, in dessen Folge sich beide Fahrzeugführer leichte Verletzungen zuzogen.

Ein 56-jähriger Fahrer eines Fords befuhr die K3 aus Richtung Hessenburg kommend in Richtung Lüdershagen und übersah hierbei die kreuzende Hauptstraße sowie das Vorfahrts-Schild. Ein von links aus Richtung Hermannshof kommender 63 Jahre alter Fahrer eines Jaguars konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Gesamthöhe von 30.000EUR. Sowohl der Ford als auch der Jaguar waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden. Beide Unfallbeteiligten (Deutsche) wurden an der Unfallstelle ambulant durch Rettungssanitäter behandelt.