Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Belsch: Fahrer rutscht in einen Straßengraben

Von Redaktion svz.de | 23.01.2014, 14:45 Uhr

Der 60-jährige Fahrer eines Lkw Fiat  befuhr am Mittwoch gegen 8.45 Uhr den Loosener Weg in Richtung Belsch, von der Bundesstraße 5 kommend.

Die Fahrbahn war mit Schnee und Eis bedeckt. Er geriet aufgrund den herrschenden Straßen- und Verkehrsverhältnissen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug rutschte in den Graben.  Die Schadenshöhe wird von der Hagenower Polizei auf etwa 5000 Euro geschätzt.