Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Bergen: Schwerverletzter Radfahrer auf Rügen

Von Redaktion svz.de | 30.07.2015, 20:40 Uhr

Ein 36 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 96 auf Rügen schwer verletzt worden.

Der Mann stieß am Donnerstagnachmittag zwischen Samtens und Bergen im Kreis Vorpommern-Rügen mit einem Auto zusammen, das aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen war, wie die Polizei mitteilte. Der 38 Jahre alte Pkw-Fahrer sei in der gleichen Richtung wie der am Straßenrand fahrende 36-Jährige unterwegs gewesen. Bei dem Unfall wurde der Radfahrer in den Straßengraben geschleudert und erlitt schwere Verletzungen.