Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Boizenburg: Polizei stoppt alkoholisierten Fahrer

Von Redaktion svz.de | 13.11.2013, 11:08 Uhr

Am Dienstag gegen 22.55 Uhr fiel den Beamten während der Streifenfahrt ein Pkw Mercedes im Stadtgebiet Boizenburg auf, der eine sehr langsame und vorsichtige Fahrt hatte.

In der weiteren Folge brauchte der Mercedesfahrer mehrere Versuche das Auto in einer Parktasche abzustellen. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten starken Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde im Polizeirevier vorgenommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wurde von Amts wegen erstattet.