Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Boizenburg: Unfälle mit 2800 Euro Schaden

Von Redaktion svz.de | 03.03.2015, 14:45 Uhr

Durch die Beamten des Polizeireviers Boizenburg wurden insgesamt vier Verkehrsunfälle aufgenommen.

Bei allen Zusammenstößen blieb es bei Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden aller Unfälle beträgt ca. 2800 Euro. Unaufmerksamkeit war in drei Fällen Ursache für die Unfälle, einmal verursachte Wild den Unfall.