Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Bremerhagen: 67-Jähriger schraubt an Autogastank herum und erleidet Verbrennungen

Von Redaktion svz.de | 25.03.2018, 13:10 Uhr

Eine meterhohe Stichflamme aus einem ausgebauten Autogastank hat in Bremerhagen (Kreis Vorpommern-Rügen) einen 67-Jährigen verletzt und dessen Haus beschädigt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche