Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Brüel: Polizei erwischt „Bekannten“ zum wiederholten Mal

Von erge | 01.01.2018, 17:07 Uhr

Ein „polizeibekannten Mann aus dem Bereich Brüel“ ging den Beamten wieder mal ins Netz, so  Polizeioberkommissar André Ehrke vom Sternberger Revier.  Bei der Kontrolle am Neujahrstag früh um 2.03 Uhr auf dem Brüeler Spiegelberg war der Mann in einem nicht zugelassenen BMW und obendrein mit falschen Kennzeichen unterwegs.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche