Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Brüz: Fahrer wich Katze aus

Von Redaktion svz.de | 06.08.2014, 16:59 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Brüz am Dienstagabend überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen.

Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Wie die Polizei mitteilte, ist der Fahrer in der Brüzer Parkstraße einer Katze ausgewichen, nach rechts von der Straße abgekommen und anschließend gegen einen Baum geprallt. Der Schaden wird auf zirka 2000 Euro geschätzt.