Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Bützow: Hakenkreuze in Wohnungstür geritzt

Von Redaktion svz.de | 06.08.2014, 16:33 Uhr

Unbekannte haben am Mittwoch in Bützow zwei Hakenkreuze in die Wohnungstür eines 25-jährigen Mannes geritzt.

Sie hinterließen außerdem beleidigende Sprüche, wie die Polizei mitteilte. An der Tür sei ein Sachschaden von rund 100 Euro entstanden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Beleidigung und Sachbeschädigung.