Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Burg Stargard: 79-Jähriger vermisst

Von Polizeipräsidium Neubrandenburg | 03.06.2018, 09:11 Uhr

Seit dem 02.06.2018, um 12:30 Uhr, wird Herr Werner Gundlach aus 17094 Burg Stargard vermisst.

Herr Gundlach ist 79-Jahre alt und stark Demenzkrank. Er ist ca. 185 cm groß, wiegt ca. 85 kg, ist von normaler Statur und hat sehr kurze graue Haare (fast Glatze). Sein Gang ist sehr unsicher und er benötigt Unterarmstützen zur Fortbewegung. Davon führt er eine bei sich. Zur Bekleidung kann gesagt werden, dass er eine blaue Jeanshose, ein schwarz-grau kariertes Hemd und eine beige Weste trägt. Außerdem trägt er eine Hornbrille und hat eine Karte mit seinen persönlichen Daten um den Hals.

Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei unter Einsatz eines Fährtensuchhundes und der Rettungshundestaffel blieben bisher erfolglos.

Die regionalen Radiosender werden um Ausstrahlung einer Rundfunkdurchsage gebeten.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche.

Hinweise nimmt sie unter Telefon 039601-300224, sowie jede andere Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.