Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Demmin: Brand eines Stallgebäudes

Von Redaktion svz.de | 30.10.2016, 10:08 Uhr

Am 30.10.2016 gegen 01:15 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg der Brand eines leerstehenden Stallgebäudes in der Neubrandenburger Straße 19 in 17109 Demmin gemeldet.

Nach bisherigem Erkenntnisstand brannte der Dachstuhl des sechzehn Meter langen und 6 Meter breiten Gebäudes in voller Ausdehnung. Durch die Freiwillige Feuerwehr Demmin wurde der Brand gelöscht. Personen sind nicht verletzt worden. Der Sachschaden wird auf ca. 3000,- Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.