Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Demmin/Dargun: Diebstahl von 620 Litern Diesel aus Baumaschinen

Von Redaktion svz.de | 26.02.2019, 15:43 Uhr

In der Nacht vom 25.02.2019 zum 26.02.2019 ist es in Demmin und Dargun zu drei Dieseldiebstählen aus Baumaschinen gekommen.

Bislang unbekannte Täter haben sich in den drei Fällen auf die Baustellen begeben und aus verschiedenen Baumaschinen Diesel entwendet.

Von einer Baustelle in der Straße Untermühle in Dargun wurden aus einem Radlader, einem Kettenbagger und einem Mobilbagger insgesamt 370 Liter Diesel entwendet. Die Beamten haben bei der Anzeigenaufnahme vor Ort Spuren gesichert und dokumentiert. Der Schaden beträgt etwa 600 Euro.

Von einer Baustelle am Krautziehplatz in Demmin wurden aus einer Baumaschine 200 Liter Diesel entwendet und zwei weitere Baugeräte beschädigt. Der Schaden wird hier auf ca. 500 Euro geschätzt.

Von einer Baustelle zwischen Barlin und Zarnekow (Bei Dargun) wurde aus einer Walze 50 Liter Diesel entwendet.

Die Beamten der Kriminalkommissariatsaußenstelle Demmin haben die Ermittlungen wegen des Diebstahls aufgenommen. Zeugen, die in der vergangenen Nacht im Bereich der genannten Baustellen auffälligen Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben, richten diese bitte an die Polizei in Demmin unter 03998-254 224.