Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Dobbertin: Bei Unfall leicht verletzt

Von Redaktion svz.de | 09.03.2015, 13:27 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Dobbertin ist am Montagmorgen ein Autofahrer leicht verletzt worden.

Der 66-jährige Fahrer eines PKW Skoda wurde anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Ersten Erkenntnissen zufolge stieß der Skoda an einer Einmündung zur B 192 mit einem Kleintransporter zusammen. Dabei wurden beide Fahrzeuge beschädigt, es entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro. Die Polizei vermutet derzeit einen Vorfahrtsfehler als Unfallursache. Die Ermittlungen dauern an.