Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Dümmer: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Von Redaktion svz.de | 15.09.2015, 07:50 Uhr

Gestern ereignete sich gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen.

Ein PKW Ford Mustang mit SN-Kennzeichen befuhr die L 042 von Dümmer kommend in Richtung Walsmühlen. Aufgrund unangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn verlor der Fahrzeugführer ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier durchfuhr er den angrenzenden Straßengraben, überfuhr einen Obstbaum und stieß dann frontal gegen einen Straßenbaum. Alle drei Insassen (37, 71 und 70 Jahre) wurden hierbei schwer verletzt und ins Klinikum Schwerin verbracht. Der PKW war nicht mehr fahrbereit (Totalschaden) und musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 48.000,- EUR.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an, diesbezüglich bittet die Polizei darum, dass sich die Ersthelfer am Unfallort bei der Polizei in Hagenow unter Tel: 03883-6310 nochmals melden.