Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Düpow: Zu Fuß von der Unfallstelle geflüchtet

Von Redaktion svz.de | 15.01.2014, 15:37 Uhr

Am Dienstagnachmittag meldete eine Anwohnerin der Polizei einen verunfallten Pkw Renault in der Dorfstraße.

Der Fahrzeugführer war nicht mehr vor Ort. Er kollidierte mit einem Baum, ließ den Wagen dort stehen und flüchtete. Das Fahrzeug war nicht mehr versichert. Die Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.