Ein Angebot des medienhaus nord

Schwerin Einbrecher wollen Wanderausrüstung stehlen

Von Redaktion svz.de | 24.05.2018, 11:37 Uhr

Unbekannte werfen Scheibe ein und flüchten

In der vergangenen Nacht versuchten unbekannte Täter in einen Trekkingladen gewaltsam einzudringen. Sie warfen in der Schmiedestraße mit einem großen Stein die Schaufensterscheibe des Geschäftes ein. Diese wurde hierdurch großflächig zerstört, der Stein lag noch in der Auslage. Das zerstörte Schaufenster wurde während der Streifentätigkeit durch eine Streifenwagenbesatzung entdeckt. Nach der Tatortsicherung stellte eine hinzugezogene Fensterbaufirma die Sicherheit des Geschäftes wieder her. Der entstandene Schaden wird auf mindestens 1000 Euro geschätzt.