Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Flucht vor Verkehrskontrolle in Bützow

Von Redaktion svz.de | 26.07.2018, 21:38 Uhr

Beamte des Polizeireviers Bützow führten am Vormittag eine Geschwindigkeitskontrolle in der Pustohler Chaussee in Bützow durch.

Gegen 08.45 Uhr wurde ein Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit angemessen, welches aus Richtung Rühn in Richtung Bützow unterwegs war. Der Fahrzeugführer wurde daraufhin mit Haltesignalen aufgefordert, in die Kontrollstelle einzufahren.

Anstatt sich der Kontrolle zu unterziehen, erhöhte dieser seine Geschwindigkeit deutlich und fuhr auf die Beamtin zu. Diese konnte nur durch Ausweichen einen Zusammenstoß verhindern. Der Fahrzeugführer flüchtete dann mit seinem Fahrzeug in Richtung Bützower Innenstadt. Durch Ermittlungen der Polizei konnte letztlich der 42-Jährige Fahrer des PKW namhaft gemacht werden. Gegen ihn wird nun durch die Kriminalpolizei wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Nötigung sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.