Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Gadebusch: Geldfälscher aufgeflogen

Von Redaktion svz.de | 14.05.2015, 16:31 Uhr

Ein Zeuge hat die Polizei in Gadebusch auf die Spur zweier mutmaßlicher Geldfälscher gebracht.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung am Mittwoch konnte die Polizei fast 80 falsche Geldscheine beschlagnahmen, die auf einem Farbdrucker hergestellt worden waren. „Von den hergestellten Falsifikaten sind noch keine in den Umlauf gekommen“, teilte das Polizeipräsidium Rostock mit. Gegen eine 38-jährige Frau und einen 53-jährigen Mann laufen nun Ermittlungen.