Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Gadebusch: VW nicht versichert

Von Redaktion svz.de | 25.03.2015, 14:50 Uhr

Am Dienstagabend bemerkte eine Funkwagenbesatzung des Polizeirevieres Gadebusch gegen 19.30 Uhr einen VW auf der B 208 in Gadebusch, welcher mit einem defekten Rücklicht in Richtung Passow unterwegs war.

Bei der daraufhin durchgeführten Verkehrskontrolle überprüften die Beamten die Daten des Fahrzeuges und stellten fest, dass der VW weder für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen noch pflichtversichert war. Dem 50-jährigen Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und Strafanzeigen wegen der Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetz und gegen die Abgabenordnung gefertigt