Ein Angebot des medienhaus nord

Pribbenow/Jürgenstorf Gestohlener Zigarettenautomat am Waldrand aufgefunden - ohne Inhalt

Von Redaktion svz.de | 24.10.2019, 13:00 Uhr

Das Gerät war am Montag verschwunden. Die Suche nach Geld und Zigaretten geht weiter.

Wie die Polizei mitteilt, ist am Mittwoch gegen 14 Uhr am Waldrand in Jürgenstorf ein aufgebrochener Zigarettenautomat gefunden worden. Als die Beamten vor Ort eintrafen, bestätigte sich der Sachverhalt. Auf dem Feldweg, ca. 50 m vor der 90 Grad-Linkskurve in Richtung Neu Jürgenstorf lagen das aufgebrochene Gehäuse, das Innenleben sowie der abgeflexte Pfosten des Automaten auf dem Boden. Zigaretten oder Bargeld waren nicht aufzufinden.

Weiterlesen: Mopedfahrer klaut Zigarettenautomat

Mit Motorrad abtransportiert

Nach den derzeitigen Erkenntnissen und der Spurenlage vor Ort geht die Polizei davon aus, dass es sich hierbei um den entwendeten Zigarettenautomaten handelt, welcher am Montagmorgen in Pribbenow entwendet wurde. Der Tatverdächtige hatte den besagten Zigarettenautomat abgeflext und diesen mit seinem Motorrad samt Anhänger abtransportiert. Nach Auswertung der Spurenlage ist der Tatverdächtige von Pribbenow nach Jürgenstorf gefahren und hat dort den Automaten aufgebrochen und den Inhalt - Geld und Zigaretten - entwendet. Genaue Angaben zur Höhe des Diebesgutes liegen derzeit noch nicht vor.

Der Zigarettenautomat wurde zur Spurensicherung sichergestellt. Zeugen, die den Tatverdächtigen beobachtet haben oder andere Hinweise zu dem Tatverdächtigen oder dem Diebesgut geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Malchin unter 03994-231 224.